Die Basenfasten-Expertin Sabine Wacker. Bildnachweis: GU

Sabine Wacker

Basenfasten-Expertin, Basenfasten nach der wacker-methode®, GU-Sachbuchautorin

Seit ihrem 16. Lebensjahr beschäftigt sich Sabine Wacker mit basischer Ernährung und ihren gesundheitsfördernden Aspekten. Zu ihrem Spezialgebiet, dem Basenfasten nach der wacker-methode®, die sie selbst entwickelte, hat sie über 30 Sachbücher verfasst. Damit zählt Sabine Wacker zu den ausgewiesenen Fachleuten, wenn es um Basenfasten geht.

erfahre mehr auf...

Sabine Wacker, cand. med., ist langjährige Erfolgsautorin im GU-Verlag für alles rund um die basische Ernährung. Sie ist Heilpraktikerin und hat nach ihrer Ausbildung zur Apothekenhelferin und pharmazeutisch-technischen Assistentin Medizin bis zum ersten Staatsexamen studiert.

Sabine Wacker: Basenfasten-Expertin und Sachbuchautorin

Schon seit ihrem 16. Lebensjahr beschäftigt sie sich mit basischer Ernährung und ihren gesundheitsfördernden Effekten. Inzwischen hat Sabine Wacker mehr als 30 Bücher zu ihrem Spezialgebiet, dem Basenfasten nach der wacker-methode®, verfasst, die sie 1997 entwickelte.

Nicht nur wurden seither unzählige Basenfasten-Berater:innen ausgebildet. Mittlerweile sind zudem auch über 30 Wellness-Hotels nach einem 2014 von ihr entwickelten Basenfasten-Hotelkonzept zertifiziert. Ein eigener basischer Onlineshop mit ständig neuen Produkten in Bioqualität für den basischen Alltag ergänzt seit fünf Jahren das Programm.

Im GU Verlag erschienen von Sabine Wacker unter anderem Basenfasten für die Gelenke - ein Hands-on-Ratgeber für alle, die unter Gelenkschmerzen leiden. Rund 100 basenreiche Rezepte stellt die Säure-Basen-Genussküche zusammen.

Mit der richtigen Anleitung gelingt das Ziehen von Sprossen, Basenkeimlingen und Microgreens zuhause auf der Fensterbank. Hier finden Sie alles rund um die Sprossenzucht und außerdem viele köstliche Rezepte mit den gesunden Nährstoffwundern aus eigener Produktion.
Bildnachweis: GU

Mit Basenfasten mit Keimlingen, ihrem neuesten Buch im GU Verlag, stellt sie die gesundheitlichen Vorzüge selbst gezogener Sprossen und Co. in den Fokus. Zahlreiche Tipps erleichtern den Start in Zucht von Basenkeimlingen, Sprossen oder Microgreens. Leckere Rezepte runden das Ganze zudem ab.

Unser Experten-Team
Mehr zu den GU-Autoren, die für Sie regelmäßig auf VITALISSIMO berichten
vitalissimo Newsletter